Passwort speichern

COLIVING VILLAS

More Search Options
Advanced Search
Your search results

ZUM KONZEPT

Die Vorarlberger (Industrie-)Betriebe kämpfen branchenübergreifend mit der Herausforderung, Fachkräfte ins Land zu bringen, die den Bedarf an qualifizierten Mitarbeitenden abdecken können. Für die erfolgreiche Rekrutierung zukünftiger Fachkräfte ist die flexible Verfügbarkeit von Wohnraum – besonders zu Beginn des Dienstverhältnisses – essentiell.

Coliving.Villas hat es sich zum Ziel gesetzt, den Fachkräften bzw. „Young Professionals“, die nach Vorarlberg kommen, während der ersten 3-6 Monate im Land eine Wohnmöglichkeit bieten zu können.

ZUHAUSE FÜHLEN

Teil von etwas Größerem sein

MENSCHEN TREFFEN

Kontakte, Fähigkeiten, Inspiration, Motivation und Ideen

LEICHTER EINZUG

Sich Zeit nehmen, um in Vorarlberg Fuß zu fassen

NEU ANFANGEN

Neuer Job, neue Gegend und eine unkomplizierte Unterkunft

Co-Living ist eine inspirierende und komfortable Wohnform, die sich den Bedürfnissen einer modernen Gesellschaft und Arbeitswelt angepasst hat.

WAS IST CO-LIVING?

Co-Living ist ein weltweiter Trend und findet mittlerweile auch den Weg nach Vorarlberg.

Co-Living ist eine inspirierende und komfortable Wohnform, die sich den Bedürfnissen einer modernen Gesellschaft und Arbeitswelt angepasst hat.

Bewohner von Co-Living Häusern oder Wohnungen haben jederzeit die Möglichkeit sich auszutauschen. Neben Rückzugsorten im privaten Zimmer gibt es Gemeinschaftsräume wie Wohn- oder Esszimmer. Dieser Austausch ist gerade in der Startphase enorm wichtig – die jungen Fachkräfte sollen Anschluss an eine Community aus Gleichgesinnten bekommen, sich austauschen und gemeinsam unser schönes Ländle erkunden.

WELCHE VORTEILE BIETET CO-LIVING?

Ein wesentlicher Vorteil für die Bewohner ist der schnelle und unkomplizierte Ein- und Auszug.

Bei einer Mietdauer von 3-6 Monaten möchte niemand Möbel schleppen und Verträge mit verschiedensten Dienstleistern abschließen müssen.

Im Rahmen der Coliving.Villas gibt es ausschließlich „All-In-Mieten“, in denen der Mietpreis, die Betriebskosten, WLAN sowie möglich andere Dienstleistungen bereits inkludiert sind.

Eine Kaution wird nicht verlangt. Dafür stehen die Arbeitgeber der Mieter für etwaige entstandene Schäden gerade.

COLIVING.VILLAS WERTE

  • OFFENHEIT
  • ZUSAMMENARBEIT
  • NACHHALTIGKEIT
  • GEMEINSCHAFT

EINNAHMEN GENERIEREN ANSTATT LEERSTAND FINANZIEREN!

Ein großer Vorteil für die Vermieter ist die kurze Vermietungsdauer.
Zwischen Vermieter, Unternehmen und Mieter werden sogenannte „Nutzungsvereinbarungen“ abgeschlossen. Diese Vereinbarungen unterliegen nicht dem österreichischen Mietrechtsgesetz und können für die Dauer von maximal 6 Monaten unterzeichnet werden. Dadurch bindet sich der Vermieter nicht an einen Mietvertrag mit einer gesetzlich vorgeschriebenen Mindestdauer von 3 Jahren und bleibt somit flexibel. Kurzfristiger Eigenbedarf? Unpassende Mieter? Ein bestimmter Zeitraum im Jahr steht nicht für die Vermietung zur Verfügung? Alles kein Problem mehr.

  • MIETER SIND AUSSCHLIESSLICH FACHKRÄFTE / YOUNG PROFESSIONALS VORARLBERGER (INDUSTRIE-) UNTERNEHMEN
  • KURZE MIETDAUER VON MAXIMAL 6 MONATEN
  • FIXER ANSPRECHPARTNER
  • NUTZUNGSVEREINBARUNG / MIETVERTRAG WIRD ZUR VERFÜGUNG GESTELLT
  • ``ALL-IN-MIETE``: FIXER MIETPREIS UND KEINE NACHTRÄGLICHEN BETRIEBSKOSTENABRECHNUNGEN MIT EINZELNEN MIETERN

INTERESSE?

Sie verfügen über eine Immobilie (Haus oder Wohnung), die für Coliving geeignet ist?
Wir freuen uns über Ihre Anfrage!